Unser Unternehmen


about1

Traxpo ist eins der größten Industrierecyclingunternehmen der Welt und hat sich auf die Verarbeitung von expandiertem Polystyrol spezialisiert. Die Firma kauft fortlaufend die EPS-Abfälle auf, die weltweit in Fischfabriken, Industriebetrieben, die sich dem Formen und Pressen widmen, in Unternehmen, die Baumterialien herstellen und in Abfallbearbeitungsunternehmen generiert werden.

 

about2

 

Nach der Verarbeitung und Aufbereitung der Abfälle wird das Polystyrol wieder in jene Industriebetriebe rückgeführt, in denen die Abfälle entstanden waren. Zu diesem Zweck hat Traxpo mit zahlreichen Unternehmen aus den Bereichen des Tiefziehens, Spritzgießens und der Herstellung von Dämmungsmaterial langfristige Vereinbarungen getroffen.

 

 

Bei Traxpo sind wir stolz darauf, an den von den öffentlichen Einrichtungen angestoßenen Prozessen zur Umwandlung der Wegwerfwirtschaft in eine nachhaltigere Kreislaufwirtschaft mitwirken zu können. Unser Personal, dem Experten des internationalen Handels und der Abfallwirtschaft angehören, setzt sich engagiert für die Umsetzung dieses Projekts ein.

about3

Wir bieten Unternehmen jeder Größe kostenlose Beratungsdienste, um zu vermeiden, dass ihre EPS-Abfälle auf Mülldeponien oder in Verbrennungsanlagen enden und sorgen dafür, dass dieses Material nach dem Recycling der Abfälle wieder in die Produktionswirtschaft zurückgeführt wird.

Traxpo betätigt sich als aktives Mitglied der bedeutendsten Branchenverbände, wie etwa, unter anderen, ANAPE, EUMEPS und VAL-I-PAC. Das Unternehmen teilt die Vision der Europäischen Kommission hinblicklich der Notwendigkeit, auf eine abfallfreie europäische Wirtschaft hinzuarbeiten und im Rahmen des Programms der Strategie Europa 2020 ein intelligentes, nachhaltiges und integratives Wachstum sowie die Verbesserung der Effizienz der Nutzung der Ressourcen zu erzielen.

 

Nachweisliche fachliche Kompetenz: